SQUARE Tech-Playground: Zukunftstechnologien erlebbar machen

Dr. Uve Samuels, Geschäftsführer SQUARE Innovation Hub, im SQUARE-Standort im „Hamburger Ding“. Links ein Microsoft- und rechts ein SQUARE-Logo.

Gemeinsam mit dem SQUARE Innovation HUB wollen wir im Zusammenspiel von Forschung und Lehre sowie der Verbindung zur Hamburger Wirtschaft in den Bereichen künstliche Intelligenz (KI) und Digitalisierung wichtige Innovationen vorantreiben und zugänglich machen. Im Zentrum steht dabei die Einrichtung eines Tech-Playgrounds am Standort von SQUARE im „Hamburger Ding“, der künftig relevante, disruptive Technologien für Studierende und Unternehmen in Hamburg erlebbar macht.

In dem neuen Technologiezentrum werden Studierenden und Partnerunternehmen relevante Skills zu den acht disruptiven Schlüsseltechnologien künstliche Intelligenz, Internet of Things (IoT), Drohnen, Cloud, Virtual & Augmented Reality  (VR/AR), Blockchain, Robotik und 3D-Druck vermittelt und Trainings sowie Zertifizierungen zu KI-Themen für intern und extern angeboten. Der neue Tech-Playground unterstreicht damit die Zukunftsrelevanz von KI-Angeboten in nahezu allen Unternehmen und Arbeitsfeldern zur nachhaltigen Aufrechterhaltung von Wettbewerbsfähigkeit.

Theorie und Praxis miteinander verbinden

In erster Linie wird der Tech-Playground für Forschung und Lehre genutzt und steht dem Ökosystem von SQUARE Innovation HUB mit seinen Verbindungen in der Wissenschaft und dem breiten Netzwerk in der Wirtschaft zur Verfügung.

„Für Studierende, Lehrende und Partnerunternehmen werden disruptive Technologien im neuen Tech-Playground jetzt konkret erlebbar und nutzbar – so werden wir auch auf dieser Ebene unserem Anspruch, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden, wirklich gerecht“, sagt Dr. Uve Samuels, Geschäftsführer SQUARE Innovation Hub.

Im Rahmen der Zusammenarbeit sind verschiedene gemeinsame Events wie Bootcamps, Tech-Nights, Open-door Days oder Meet-ups rund um das Thema KI für Studierende und weitere Interessenten geplant. Die Kooperation zwischen dem SQUARE Innovation HUB und Microsoft Deutschland ist vorerst auf vier Jahre ausgelegt.

Weitere Informationen zur Zusammenarbeit: https://squareinnovationhub.de/news-stories/microsoft-deutschland-und-square-innovation-hub

Titelbild: Dr. Uve Samuels, Geschäftsführer SQUARE Innovation Hub, im neuen Standort von SQUARE Innovation Hub im „Hamburger Ding“.

 


Ein Beitrag von Pina Meisel
Communications Manager AI & Innovation

Pina Meisel als Portrait-Bild

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

29. Oktober 2020
#EnvisionEd20: Drei Fragen an Marina Weisband

Marina Weisband (Projektleiterin politik-digital e.V.) ist am 5. November Sprecherin bei der #EnvisionEd20, unserer virtuellen Konferenz zur Zukunft der Bildung. Wir haben sie vorher zu praktischen Anwendungsszenarien für Demokratiebildung an Schulen befragt.

28. Oktober 2020
Gewusst wie: Fünf Tipps für sicheres Gaming

Das Online Gaming nimmt für viele Menschen einen großen Platz in deren Alltag ein – auch den der Kinder. Im Rahmen unserer Reihe „Gewusst wie – euer Guide für mehr IT-Sicherheit im Alltag“, zeigen wir euch, worauf ihr als Eltern achten müsst und mit welchen Einstellungen ihr ein sicheres Spieleerlebnis für eure Kinder schaffen könnt. 

27. Oktober 2020
Neue Microsoft Surface Pro X Modelle ab heute in Deutschland verfügbar

Heute starten zwei neue Varianten von Surface Pro X mit Microsoft SQ2-Prozessor auf dem deutschen Markt. Die beiden Spitzenmodelle der Serie wurden aufgefrischt: Sie kommen mit mehr Leistung für den mobilen Einsatz und werden neben Schwarz nun auch in der Farbe Platin verfügbar.