Microsoft HoloLens 2 Development Edition ab sofort verfügbar

Ab sofort ist die Microsoft HoloLens 2 Development Edition auf dem deutschen Markt sowie in neun weiteren Ländern erhältlich. In Kombination mit speziellen Tools erlaubt sie Entwickler*innen die Erstellung von interaktiven Inhalten und 3D-Hologrammen auf Basis der Mixed Reality Plattform.

Nach dem Start Anfang November in den USA erweitert Microsoft die Verfügbarkeit der Development Edition auf weitere Länder: Neben Deutschland gibt es das Entwicklermodell nun auch in Kanada, Frankreich, Großbritannien, Irland, Japan, Australien, Neuseeland, der Schweiz und in Italien.

Zu einem Preis von 3.849 Euro (inkl. 16% MwSt.) erhalten Entwickler*innen mit der Development Edition neben der Microsoft HoloLens 2 Hardware auch Azure Credits in Höhe von 500 Dollar sowie dreimonatige Lizenzen von Unity Pro und Pixyz.

Beschleunigte App-Entwicklung mit Azure, Unity und Pixyz

Seit den Anfängen von Microsofts Mixed Reality Plattform bietet der Anbieter Unity Anwender*innen eine Echtzeit-3D-Entwicklungsplattform durch branchenführende Entwicklungswerkzeuge wie Unity Pro und dem Pixyz Plugin. Die im Lieferumfang der Development Edition enthaltenden Dienste bieten Nutzer*innen ein umfassendes Toolset, um Mixed-Reality-Inhalte nach ihren Vorstellungen zu entwickeln. Aufgrund der intuitiven Benutzungsoberfläche und den vielfältigen Interaktionsmöglichkeiten gehört Unity heute zu den vielseitigsten und am weitesten verbreiteten Plattformen für die Erstellung von interaktiven virtuellen Anwendungen. Darüber hinaus erhalten Entwickler*innen über die Development Edition auch Zugriff auf die KI-Dienste der Azure Cognitive Services. Diese ermöglichen es beispielsweise, automatisierte Sprach- oder Bilderkennung in Mixed-Reality-Anwendungen zu integrieren. Ein Beispiel für die Möglichkeiten der mitgelieferten Tools bildet diese spielerische Lernanwendung, die zeigt, wie ein Sprachübersetzungs-App für Mixed-Reality-Geräte erstellt werden kann.

Weitere Informationen für Entwickler*innen

Die Microsoft HoloLens 2 Development Edition ist ausschließlich im Microsoft Online Store verfügbar. Sie richtet sich an Entwickler*innen und unterliegt daher bestimmten Nutzungsbedingungen. Mehr Details finden Sie auch in diesem FAQ.

Umfassende Informationen zur Gestaltung, zur Entwicklung und zum Vertrieb von Mixed Reality Anwendungen gibt es auf dieser Seite. Regelmäßige Neuigkeiten für Interessierte bietet auch das Mixed Reality Developer Programm.


Ein Beitrag von Michael Zawrel
Senior Solution Specialist Mixed Reality & HoloLens

Michael Zawrel

und

Lars Knoke,
Senior Partner Sales Executive

Lars Knoke

Tags: , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

14. April 2021
KI gestalten mit: Gesa Biermann

Gesa Biermann vom ClimateTech Startup Pina spricht in unserer Reihe „KI gestalten mit“ darüber, wie wir mit der Unterstützung von KI unsere Wälder schützen können.

13. April 2021
Optimiert für digitale Meetings: Microsoft kündigt Surface- und Zubehör-Neuheiten an

Microsoft hat heute Surface Laptop 4 angekündigt. Das Nachfolger-Modell im bekannten Design gibt es wahlweise mit Intel Core Prozessor oder AMD Ryzen Chip Surface Edition. Surface Laptop 4 wird in Deutschland ab einem Preis von 1.129 Euro* ab dem 27. April 2021 erhältlich sein und ist ab sofort vorbestellbar. Die neuen Surface Headphones 2+ for Business mit Microsoft Teams Zertifizierung werden ab 11. Mai 2021 zum Preis von 329,99 Euro für Unternehmenskunden verfügbar. Es wurden darüber hinaus zwei für Microsoft Teams zertifizierte Headsets, ein Speaker und eine Webcam vorgestellt. Das neue PC-Zubehör wird im Sommer für Privat- und Firmenkunden verfügbar.

13. April 2021
#KITweetUp zu künstlicher Intelligenz und Handel

Regelmäßig diskutieren wir mit euch im Rahmen unseres #KiTweetUp-Formats Fragen und Ideen rund um künstliche Intelligenz (KI) in ganz verschiedenen Themenbereichen. Das nächste Mal am 21. April zu KI und Handel. Seid dabei!